Lord von Barmbeck

The Torturer

Triff die Verbrecherlegende

Hamburg in den 1920er Jahren: Aus armen Verhältnissen stammend, entschied sich Julius Adolf Petersen den geringen Verdienst seiner Kneipe mit illegalen Mitteln aufzubessern. Bei mehreren kleineren Einbrüchen eignete er sich wahrlich meisterhaft das Öffnen von Tresoren und Geldschränken an. Das Besondere daran war, dass er dabei niemals Gewalt nutzte und stets die reichen Bürger ausraubte. Dies brachte ihm den Namen „der Lord von Barmbeck“ auch den inoffiziellen Titel „Der Robin Hood von Hamburg“ ein. Die Stammgäste aus seiner Kneipe gaben ihm oft ein Alibi. Die so genannte Barmbecker Einbrechergesellschaft hatte in den Hochzeiten über 200 Mitglieder. Sogar seine Lebensgefährtin Frieda Goedje unterstütze ihn bei seinen Taten, so auch bei seinem größten Raub, mit dem er in die Geschichte eingehen sollte: Der Überfall auf das Postamt 6 in der Susannenstraße…

Ferien-Zeit ist Ausflugszeit: Erlebe das Sommer-Highlight im Hamburg Dungeon und triff bis zum 31. August den Lord von Barmbeck. Bist du bereit Teil seiner legendären Verbrecherbande zu werden?

Was du dabei lernen kannst

  • Wie ging der Lord bei seinen Raubzügen vor?
  • Wer gehört zu der Barmbecker Einbrechergesellschaft?

Das Dungeon enthüllt

Für die Ferien-Zeit plant das Team des Dungeons eine besondere Show für alle, die auch im Sommer Gänsehaut pur erleben wollen und einen spannenden Ausflug in die Vergangenheit erleben wollen. Dafür wurde der Lord von Barmbeck – eine Hamburger Legende – wieder zum Leben erweckt. Das Hamburg Dungeon zeigt mit dieser Show authentische Geschichte und eine Persönlichkeit, die starken Einfluss auf die dunkle Seite der Hansestadt hatte.

Schreibe deine Meinung

Klicke 'Gefällt mir' damit diese Show in der Top-Liste aufgeführt wird oder bewerte uns.

Wohin als nächstes?

Jetzt Buchen

PayPal Logo

Spare online bis zu 30%!

Jetzt buchen

 

Erlebe das Dungeon

Unsere Öffnungszeiten >

 

Kombi-Tickets

Hamburg Dungeon + Stadtrundfahrt zum Sonderpreis erleben >

 

Wir lieben Gruppen!

Mehr Informationen:
Schulen, Geburtstagspaket, Veranstaltungsmöglichkeit

“Es ist ein spannender Ort und immer lassen sie sich neue Attraktionen einfallen. Es lohnt sich immer wieder da rein zu gehen!”

Peter See more reviews...