Berlin Dungeon Das geheime Gericht

Das Geheime Gericht im Berlin Dungeon

Keine Angst vor dem Richter, mit ihm macht das Rumhängen Spaß!

Im Jahr 1679 befahl der Kurfürst seinen Richtern, alle Hexen in Berlin und Brandenburg zur Verantwortung zu ziehen. In dieser Show des Berlin Dungeon begegnest du dem verrückten Richter im Gerichtssaal der Hohenzollern, der je nach Belieben Hexen und Verräter zum Tode verurteilt. Gefangen auf der Anklagebank bist du im Geheimgericht des Berlin Dungeon so lange schuldig, bis deine Schuld bewiesen ist.

Nachdem du im Berlin Dungeon dem Folterknecht entkommen bist, findest du dich mit deinen Leidensgenossen im Jahr 1679 wieder, im geheimen Gericht des Berliner Schlosses. Hier wurde damals Übeltätern, wie Hexen und Verrätern, der Prozess gemacht und ihr grausames Ende beschlossen. Willkürlich, versteht sich. Und die Richter haben ihre Aufgabe damals ziemlich ernst genommen: Hast du beispielsweise einen Fisch gestohlen, so wurdest du lebendig begraben. Warst du vor der Überführung an das Gericht tot, so wurdest du trotzdem verhört – als Leiche. Frag mal Ritter Erich Valke!

Wird es dir nun genauso ergehen? Bist du schuldig, oder sehr schuldig? Die verrückten Augen des Richters quillen aus Ekel vor den schauderhaften Verbrechen, die du und deine Leidensgenossen begangen haben sollen, aus seinem Gesicht hervor. Von Hexerei bis Verrat, von der belgischen Abstammung bis zur Monobraue - nieder mit euch, ihr Verbrecher!

  • Triff den Richter und sein großes Buch der Schandtaten.
  • Drei Kriminelle, drei Verbrechen, drei schuldige Bauern.
  • Finde heraus, wer auf frischer Tat ertappt worden ist. Oder warst du es sogar selbst?

WAS DU IN DIESER SHOW DES BERLIN DUNGEON LERNEN KANNST

  • Welche Schandtaten wird der Richter seinem großen Buch entlocken können?
  • Welche Verbrechen sollen deine Leidensgenossen und du begangen haben?
  • Was passiert mit denen, die schuldig gesprochen wurden?

 

DAS BERLIN DUNGEON ENTHÜLLT

Das Berlin Dungeon befindet sich direkt gegenüber von dem Ort, an dem das Geheimgericht der Hohenzollern 1679 arbeitete: im Berliner Stadtschloss. Die Kostüme für diese Show zeigen ein genaues Abbild der Richter in der damaligen Zeit - das gilt übrigens auch für ihre willkürliche Argumentation. Denn im Geheimgericht des Berlin Dungeon kann sich der exzentrische Richter aussuchen

Diese Show des Berlin Dungeon lebt vom Spaß und der Beteiligung des Publikums, denn im Geheimgericht des Berlin Dungeon kann sich der exzentrische Richter aussuchen, wen er für seine oder ihre schändlichen Verbrechen verurteilt.